SFB 1052 Obesity Mechanisms

Narrow Default Wide

Am Sonderforschungsbereich sind Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den folgenden Einrichtungen beteiligt

Universität Leipzig

Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie

- Institut für Biochemie (A3, C2 – Beck-Sickinger)

 

Fakultät für Chemie und Mineralogie

- Institut für Bioanalytische Chemie (C4 – Sträter)

 

Medizinische Fakultät/Universitätsklinikum

- Carl-Ludwig-Institut für Physiologie (A4 – Eilers)

- Institut für Anatomie (A4 – Bechmann)

- Institut für Biochemie (B6 – Schöneberg)

- Institut für Laboratoriumsmedizin, Klinische Chemie und Molekulare Diagnostik (B7 – Burkhardt, Thiery)

- Institut für Medizinische Physik und Biophysik (B6 - Huster, Schiller)

- Herzzentrum Leipzig (C5 – Erbs)

- Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie (B5 – Saalbach, Simon)

- Klinik und Poliklinik für Endokrinologie und Nephrologie (A1, B1, C1, C6 – Stumvoll, Blüher, Tönjes, Faßhauer)

- Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin (C5 – Körner)

- Tagesklinik für Kognitive Neurologie (A1 – Villringer)

- Interdisziplinäres Zentrum für Klinische Forschung (IZKF) (B3 – Kovacs)

- Integriertes Forschungs- und Behandlungszentrum (IFB) AdipositasErkrankungen (A3, A5, B4 – Schulz, Horstmann, Neumann, Klöting)

 

Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie (MPI EVA)

- Department für Evolutionäre Genetik (A2 – Kelso)

 

Max-Planck-Instit für Kognitions- und Neurowissenschaften (MPI CBS)

- Abteilung Kognitive Neurologie (A1, A6 –Villringer, Pleger)

 

Ben-Gurion-Universität des Negev (Israel)

- Fakultät für Gesundheitswissenschaften, Department für Klinische Biochemie und Pharmakologie (B2 – Rudich)